zur VfL Stenum IV-Startseite

Monatsarchiv für September 2016

Weihnachtsfeier 2016

Freitag, September 23rd, 2016

Unsere diesjährige Weihnachtsfeier wollen wir vss. mal bei Menkens in Hoykenkamp feiern, wo eine attraktive Pauschale bis nachts um 3:00 Uhr lockt. Hierfür gibt es genau einen Termin zur Auswahl: Samstag, der 10.12.2016 um 19:00 Uhr. (Weitere Infos zum Angebot gibt es hier.)

Die Pauschale von 55,55 Euro würde für alle Aktiven, die mit der Kasse auf Kurs sind, von der Mannschaftskasse übernommen werden. Unsere besseren Hälften, die wie immer auch herzlich gerne eingeladen sind, würden ihren Unkostenbeitrag selbst übernehmen.

Damit wir hier schnellstmöglich Klarheit haben, ob der Termin passt und wir eine Personenzahl reservieren können, gebt doch bitte bei der nachfolgenden Umfrage eben an, ob Ihr Zeit habt:

http://doodle.com/poll/ksxmstv6e9zm9xdv

Danke!

Krombacher Ü32 Pokal: VfL Wildeshausen – VfL Stenum 0:2 (0:1)

Donnerstag, September 22nd, 2016

vfl-wildeshausen-vfl-stenum-ahAuch in diesem Jahr tritt der VfL Stenum wieder mit einer Ü32 Auswahl unter Leitung von Wolfgang Hoffmann im Krombacher Kreispokal an und hat dabei die erste Runde mit einem 2:0-Erfolg beim VfL Wildeshausen erfolgreich hinter sich gebracht. Beide Teams lieferten sich dabei unter souveräner Leitung von Schiedsrichter Heiner Spark ein intensives Pokalspiel auf Augenhöhe, das geprägt war von kampfbetonten Mittelfeld-Duellen und gut gestaffelten Abwehrreihen. Die Wildeshauser Defensive konnte dann erstmals in der 7. Spielminute überlistet werden, als Timo Richter einen Pass in die Spitze am rechten Strafraumeck technisch astrein aufnahm, zur Strafraummitte zog und aus etwa 15m den Ball im Wildeshauser Kasten versenkte.

Nach dem Rückstand suchten die Wildeshauser verstärkt den Weg nach vorn, hatten es gegen die kompakte Stenumer Defensive aber schwer und kamen meist nur  -wie hier - nach Standards nennenswert nah vor das Tor.

Nach dem Rückstand suchten die Wildeshauser verstärkt den Weg nach vorn, hatten es gegen die kompakte Stenumer Defensive aber schwer und kamen meist nur – wie hier – nach Standards nennenswert nah vor das Tor.

In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, das bis zur Pause aber keine weiteren Treffer hervor brachte. Zu den beliebten online Glücksspielen zählt der online Spielautomat Online Spielautomaten.

(mehr …)

Ü40 Kreispokal: TV Falkenburg – VfL Stenum Goldies 2:5 (0:3)

Mittwoch, September 21st, 2016

In der ersten Runde des neu eingeführten Ü40 Kreispokals haben wir am Freitag, den 16.09.2016 den TV Falkenburg auf dessen Platz insgesamt ungefährdet mit 5:2 (3:0) geschlagen.

Schon früh machten wir dabei deutlich, wohin die Reise gehen sollte und konnten bereits in der 2. Minute einen schönen Angriff zum 1:0 durch Günther Thyen abschließen, nur acht Minuten später konnte Harald Hoffmann auf 2:0 erhöhen.

Mit gutem Stellungsspiel machten wir dem Gegner das Leben schwer und hielten mit vielen Wechseln und immer wieder frischen Leuten das Tempo an diesem Sommerabend hoch. So sollte uns in der 25. Minute das 3:0 durch Rainer Bartels gelingen und kurz vor der Pause erzielten wir sogar einen weiteren Treffer. (mehr …)

VfL Stenum Goldies – FC Hude 1:1 (0:0)

Sonntag, September 11th, 2016

Am Sonntag, den 11.09.2016 haben wir dem bisher noch verlustpunktfreien Tabellenführer FC Hude einen rassigen Fight geliefert und uns am Ende 1:1 (0:0) getrennt.

Über die komplette Spielzeit lieferten sich die beiden Teams dabei mit hoher Lauf- und Kampfbereitschaft ein richtig gutes Fußballspiel mit vielen Torraumszenen, in dem sich auf beiden Seiten auch die Torhüter mehrfach in Szene setzen konnten.

Im ersten Durchgang hatte dabei insgesamt der VfL etwas mehr vom Spiel, versäumte es aber, seine Gelegenheiten in etwas Zählbares umzumünzen. Anders im zweiten Durchgang, als nach etwa zehn Minuten Harald Hoffmann einen langen Traumpass (Anm. d. Red.: nicht mein O-Ton ;) ) von Tobias Ihde über die Abwehrreihe in die Spitze direkt zur 1:0 Führung verwandeln konnte. (mehr …)