zur VfL Stenum IV-Startseite

VfL Stenum Goldies – FC Hude 1:1 (0:0)

11. September 2016 von Tobi

Am Sonntag, den 11.09.2016 haben wir dem bisher noch verlustpunktfreien Tabellenführer FC Hude einen rassigen Fight geliefert und uns am Ende 1:1 (0:0) getrennt.

Über die komplette Spielzeit lieferten sich die beiden Teams dabei mit hoher Lauf- und Kampfbereitschaft ein richtig gutes Fußballspiel mit vielen Torraumszenen, in dem sich auf beiden Seiten auch die Torhüter mehrfach in Szene setzen konnten.

Im ersten Durchgang hatte dabei insgesamt der VfL etwas mehr vom Spiel, versäumte es aber, seine Gelegenheiten in etwas Zählbares umzumünzen. Anders im zweiten Durchgang, als nach etwa zehn Minuten Harald Hoffmann einen langen Traumpass (Anm. d. Red.: nicht mein O-Ton ;) ) von Tobias Ihde über die Abwehrreihe in die Spitze direkt zur 1:0 Führung verwandeln konnte.

Nicht viel später hatte Stenum die Vorentscheidung auf dem Fuß als André Stolte nach neuerlichem Traumpass in die Spitze frei vorm Tor in Szene gesetzt wurde, den Ball aber nicht im Tor unterbringen konnte.

In der Folge zollten wir dem hohen Tempo bei den sommerlichen Rahmenbedingungen Tribut und verlegten uns etwas mehr auf die Defensive, während der Tabellenführer aus Hude seinerseits den Druck auf das Stenumer Gehäuse zu erhöhen versuchte. Und deren Angriffsbemühungen sollten eine Viertelstunde vor Ende der Partie auch belohnt werden, wenngleich es dafür einen Strafstoß nach Foulspiel brauchte, da Keeper Andre Roos an diesem Vormittag ansonsten einfach nicht zu überwinden war.

In der Schlussphase hatten dann beide Teams noch einmal Gelegenheit zum Siegtreffer, schlussendlich blieb es aber beim 1:1. Mit etwas mehr Glück und Entschlossenheit vor dem Tor wäre heute sicherlich noch etwas mehr drin gewesen, unterm Strich muss man aber auch festhalten, dass diese von beiden Seiten mit hohem Einsatz geführte Partie auch keinen Verlierer verdient hatte, so dass die Punkteteilung schließlich auch in Ordnung geht.

Tore:
1:0 (45.) Harald Hoffmann
1:1 (55.)

Es spielten:
Andre Roos – Michael Cordes, Stephan Eilemann, Oliver Gerrits, Michael Golz, Harald Hoffmann, Tobias Ihde, Frank Lehmkuhl, André Stolte, Günther Thyen

Einen Kommentar schreiben